About

Das junge Modelabel MIOMARTHA steht seit 2016 für femininen Chic und puristische Styles. Hinter der geradlinigen Design-Philosophie CLEAN CLEAR PURE von MIOMARTHA steht höchster Anspruch an perfekte Schnittführung, hochwertigste Materialien und Stoffqualitäten in brillanten Farben. Das Design ist eindeutig, außergewöhnlich und kompromisslos.

 

 

MIOMARTHA verfolgt den Slow-Fashion-Ansatz. Nicht nur einzelne Kollektionsteile, sondern das gesamte Design ist saisonübergreifend kombinierbar. Das eigene Atelier bei Frankfurt ist Ideenschmiede und Designwerkstatt mit kreativem Flair. Produziert wird ausschließlich in Zusammenarbeit mit kleinen Manufakturen auf höchstem handwerklichen Niveau. Sie leben das gleiche Verständnis von Qualität und Nachhaltigkeit. So können faire Arbeitsbedingungen und der hohe Anspruch an die Kollektionen von MIOMARTHA gewährleistet werden. Am Ende stehen Kleidungsstücke zum Verlieben. Selbstbewusste pure Mode, die Akzente setzt und das Beste unterstreicht – eine Hommage an ihre Trägerin.

 

MIOMARTHA

MIOMARTHA widmet die Gründerin und Designerin Heidi Koselowski allen selbstbewussten, liebenden und modebegeisterten Frauen aber ganz besonders ihrer Mutter. Martha hat ihre Kreativität entfesselt und ihr Stich für Stich das handwerkliche Geschick und Können der Schneiderkunst weitergegeben. Das größte Geschenk Marthas an Ihre Tochter ist aber sicherlich die Liebe zu Stoffen, Kunst und Mode.

 

 

Schon als kleines Mädchen verliebt sich Heidi Koselowski in die Mode. Mit Licht, Linien und Farben zeichnet sie bereits damals in ihr Skizzenbüchlein und fotografiert. Sie hat gelernt auf Ihr Herz zu hören. Die Vernunft wollte zunächst aber einen ordentlichen Beruf erlernen und am Schreibtisch mit großen Zahlen jonglieren. In zahlreichen Fortbildungen erhält Heidi Koselowski in dieser Zeit den Feinschliff ihrer Techniken und erlernt die perfekte Schnittkonstruktion sowie alle notwendigen Details für faire Produktionswege. Man soll nicht mit dem Leben streiten, es gewinnt ja eh immer! Ihre erste mehrteilige Kollektion veröffentlichte sie 2016 unter dem gleichnamigen Modelabel MIOMARTHA.